Ausschreibungen

Ausschreibungen

Ausschreibungen & Stellenangebote

Die Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH veröffentlicht an dieser Stelle öffentliche Ausschreibungen für Dienstleistungen sowie offene Stellenangebote.

Stellenangebote

Derzeit gibt es keine offenen Stellenagebote für Berlin 2018.

Öffentliche Ausschreibungen

Ausschreibung über die Maklertätigkeit für Versicherungsleistungen für die Leichtathletik-EM 2018 in Berlin

Die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften werden vom 07. bis 12. August 2018 im Olympiastadion Berlin stattfinden, einige Laufwettbewerbe zudem in der Innenstadt. Die Leichtathletik-Europameisterschaften gehören neben der Fußball-EM zu den bedeutendsten europäischen Sportveranstaltungen. Die Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH (BEM) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) und wurde mit der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung beauftragt.

Für eine gewissenhafte Organisation einer sportlichen Veranstaltung dieser Größenordnung ist der Abschluss von grundlegenden Versicherungsleistungen unerlässlich.

Vor diesem Hintergrund sucht die BEM einen Versicherungsmakler, der für die Abdeckung aller relevanten Risiken vor, während und im Anschluss der Veranstaltung für alle relevanten Versicherungen in Abstimmung mit der BEM Angebote einholt, diese bewertet und die BEM beim Abschluss des optimalen Schutzes betreut, sowie schnelle Reaktionszeiten bei Schadensregulierungen gewährleistet.

Alle weiteren Einzelheiten, insbesondere hinsichtlich des von den Bewerbern einzureichenden Angebots, ergeben sich aus den Unterlagen, die per E-Mail angefordert werden können unter versicherung@berlin2018.info. Das verbindliche Angebot muss spätestens bis zum 17.03.2017 eingereicht werden.

Kontakt:

Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH, Hanns-Braun-Straße 1, 14053 Berlin,

Ansprechpartner Herr Heiko Wagner

Laden Sie sich hier die komplette Ausschreibung als PDF runter.

Kontakt zu Berlin 2018 - Leichtathletik-EM
DE EN