Carolin Schäfer |
DE / EN

Stars 2018 Carolin Schäfer

Steckbrief

Basics:

Name: Carolin Schäfer
Geboren: 05. Dezember 1991
Disziplin: Siebenkampf
Verein: LG Eintracht Frankfurt
Trainer: Jürgen Sammert

Bestleistung:

Siebenkampf 6836 Pkt. (2017)
200m 23,27 Sek. (2017)
Weitsprung 6,57 m (2017)
100m Hürden 13,07 Sek. (2017)
Kugelstoßen 14,79 m (2017)
Speerwurf 50,63 m (2017)
800m 2,14:10 Min. (2016)
Hochsprung 1,86 m (2017)

Zitat:

„You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard ya hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward. How much you can take and keep moving forward.“

Homepage:

www.carolinschaefer.com

Facebook:

Instagram:

Siebenkampf
Du wachst auf und hast verschlafen. Jetzt musst Du Zähne in unter 30 Sekunden putzen. 31,35 Sek., nicht ganz geschafft, aber ok für den Start! Jetzt schnell zur Bahn, damit Du nicht zu spät zur Arbeit kommst. Grüne Welle. Die kommt Dir gerade recht. So schnell warst Du noch nie! Das Ticket am Drehkreuz funktioniert nicht. Die ersten zwei Versuche scheitern und die rote Lampe leuchtet auf. Du weißt, wenn es jetzt im dritten Versuch nicht klappt, hat sich das Bahnfahren erledigt. Du kommst zu spät zur Arbeit und hast aktuell einen Termin am Ticketschalter. Augen zu und… Grünes Licht. Puh, Erleichterung macht sich in Dir breit.

Befreit auf der Bank in der Bahn sitzend, holst Du das Handy raus. Dieses neue Geschicklichkeitsspiel, der beste Zeitvertreib. Es reicht zu 75% auf der Fahrt. Das ist unter Deinem Schnitt, aber ok. Die Bahn fährt in Deinen Zielbahnhof ein, Du schnappst Dir Deinen „Coffee to go“, der Dir aus der Hand fällt. Was für ein Ärger, aber es muss weitergehen. Schnell in den Fahrstuhl. Oh, da kommt der Chef. Schnell nochmal die Tür aufhalten. Perfekt, so viel und so nett habt ihr noch nie geredet. Die letzten Meter sind immer die härtesten. Du gibst nochmal Gas auf dem Flur und erreichst letztlich das Ziel, Deinen Platz. 9:08 Uhr! Nicht perfekt, aber Du warst schon schlechter.
Es läuft nie ganz rund, vor allem wenn es sieben Sachen hintereinander sind. Carolin Schäfer ist Siebenkämpferin. Sie muss in sieben Disziplinen an zwei Tagen immer ihre Bestleistung angreifen, damit sie am Ende um internationale Medaillen kämpfen kann. Es gibt keinen Moment in dem „ok“ reicht und keine Sekunde, in der sie zurückziehen kann. In diesen zwei Tagen geht es alleine um die Leistung. Motivation aus guten Ergebnissen mitnehmen und schlechte Ergebnisse schnell abhaken. Es zählt jeder Zentimeter und jede Hundertstel auf dem Weg zum Erfolg!

Unterstütze Carolin auf ihrem Weg durch die zwei Tage im Siebenkampf von Berlin 2018. Hier geht´s zu den Tickets.
Erfolge

2017

Vize-Weltmeisterin
Nummer 2 der Weltbestenliste

2016

Olympia-Fünfte
Siegerin IAAF-Challenge

2015

WM-Teilnehmerin

2014

4. Platz EM
2. Platz IAAF-Challenge
  • Leistungen

Siebenkampf

2017 28.05.2017 Freiluft Götzis 6836
2016 29.05.2016 Freiluft Götzis 6557
2015 31.05.2015 Freiluft Götzis 6547
2014 15.08.2014 Freiluft Zürich 6395
2013 16.06.2013 Freiluft Ratingen 5972
2012 25.05.2012 Freiluft Ulm 6072
2011 17.07.2011 Freiluft Ostrava 5941
2010 20.06.2010 Freiluft Ratingen 5333
2009 26.07.2009 Freiluft Novi Sad 5697
2008 12.07.2008 Freiluft Bydgoszcz 5833
2007 17.06.2007 Freiluft Ratingen 5545

Die Entwicklung wird am Ende einer jeden Freiluftsaison aktualisiert.
Pamela Dutkiewicz