Stars 2018 Sosthene Moguenara

Steckbrief

Basics:

Name: Sosthene Moguenara
Geboren: 17. Oktober 1989
Disziplin: Weitsprung
Verein: LG LAZ Saar 05 Saarbrücken
Trainer: Ulrich Knapp

Bestleistung:

7,16m

Zitat:

„Ich werde alles riskieren. Alles. Egal, was passiert.“

SPRUNG
Wenn Du an Sand denkst, holst Du Eimer und Schaufel raus…

...um Dich im Anschluss mit einem Eis auf Dein Handtuch zu legen. Harken tust Du maximal ein Beet und sechs Versuche brauchtest Du maximal in der Fahrschule. Rhythmisches Klatschen? Das verbindest du intuitiv mit dem Musikantenstadl. Und was ist eigentlich Plastilin? Das alles sind Anzeichen dafür, dass Du keine Weitspringerin, kein Weitspringer bist. Sosthene Moguenara holt sich maximal Eis zum kühlen und liegt auf ihrem Handtuch zwischen zwei Sprüngen im Wettkampf, um sich zu fokussieren. Während Wettkampfrichter für sie die Grube harken, klatschst Du sie im Anlauf zum nächsten Sprung rhythmisch an. Das Plastilin im Absprungbalken ist oft der Unterschied zwischen Freud und Leid. Dir auf der Tribüne und ihr an der Grube fällt ein Stein vom Herzen, wenn die weiße Fahne gehoben und damit der Sprung gültig gegeben wird. Fast so weit, wie ein Fußballtor breit ist, sprang Sosthene Moguenara bereits in ihrer Karriere.
Für ihren Flug von 7,16 Meter würdest Du niemals den Sicherheitsgurt anlegen, wobei Dein Körper bei den Belastungen für Sosthene´s Körper wahrscheinlich in seine Einzelteile zerfallen würde. Du hast jetzt die Möglichkeit, Sosthene Moguenara bei ihrem Wettkampf bei der EM 2018 live und hautnah, direkt an der Weitsprunggrube, zu erleben. Anfeuern im Anlauf, bangen bis zum letzten Versuch und feiern nach dem Wettkampf. Alles inklusive! Also komm schon, leg die Schaufel weg und lutsch das Eis zu Ende, denn hier geht es zu den Tickets für die Qualifikation und das Finale im Weitsprung der Frauen.
Erfolge

2016

3. Platz ewige deutsche Weitsprung-
Bestenliste der Frauen

2015

Deutsche Hallenmeisterin
Vize-Halleneuropameisterin

2014

Deutsche Hallenmeisterin

2013

Deutsche Meisterin

2011

Bronze U23-Europameisterschaften
  • Leistungen

WEITSPRUNG

2016 28.05.2016 Freiluft Weinheim 7,16 1.6
2015 04.07.2015 Freiluft Bad Langensalza 6,94 -1.0
2015 11.01.2015 Halle Saarbrücken 6,86
2014 28.06.2014 Freiluft Bad Langensalza 6,82 1.2
2014 01.02.2014 Halle Karlsruhe 6,61
2013 02.08.2013 Freiluft Weinheim 7,04 1.5
2012 28.05.2012 Freiluft Wesel 6,88 0.1
2011 13.08.2011 Freiluft Mannheim 6,83 0.8
2010 26.06.2010 Freiluft Wattenscheid 6,65 1.0
2010 28.02.2010 Halle Karlsruhe 6,75
2009 29.05.2009 Freiluft Innsbruck 6,61 0.2
2009 22.02.2009 Halle Leipzig 6,54
2008 10.05.2008 Freiluft Berlin 6,37 0.7
2008 17.02.2008 Halle Düsseldorf 6,32
2007 03.06.2007 Freiluft Gladbeck 6,22
2006 14.06.2006 Freiluft Oberhausen 5,91
Thomas Röhler - Olympiasieger in Rio 2016
DE EN